Wichtige Information

Unsere Praxis ist vorübergehend geschlossen.

Liebe Patienten und Patientinnen,
manchmal kommt es anders als man denkt. Und dann auch noch ziemlich dick. Wie wir bereits Anfang des Jahres berichtet haben, hat ein Planungsfehler beim Bau unserer neuen Praxisräume dazu geführt, dass das Gebäude aufgrund eines Wasserschadens umfangreich saniert werden muss.

Da während der Sanierungsarbeiten die Praxisräume nicht genutzt werden können, hatten wir geplant, während dieser Zeit die Behandlungen in gewohnter Qualität vorübergehend in einem Ausweichquartier auf unserem Gelände durchzuführen. Unglücklicherweise ist dies aus Statikgründen nicht umsetzbar.

Die Folge: Wir müssen die Behandlung unserer Patienten schweren Herzens für einige Monate aussetzen und unsere Praxis ab dem 05.06.2023 schließen.

Sie sind uns wichtig – und deshalb werden wir unser Möglichstes tun, diese Zeit so zu überbrücken, dass die kontinuierliche Begleitung Ihrer Zahngesundheit zu jeder Zeit gewährleistet ist.

Wir sind telefonisch für Sie da:

Auch während unsere Praxis geschlossen ist, können Sie sich werktags telefonisch an uns wenden.
Unter 04401 70 77 117 stehen wir Ihnen für alle Fragen rund um Ihre Zahngesundheit zur Verfügung.

Fragen & Antworten

Was ist der Grund für die vorübergehende Schließung?

Nach aktuellem Stand (Juni 2023) kam es beim Neubau der Praxis zu Planungs- und Ausführungsfehlern, welche zum Wasserschaden geführt haben. Die Sanierung des Schadens erfordert den Ausbau des gesamten Untergeschosses, sodass weitere Behandlungen vorerst nicht stattfinden können.

Wie lange ist die Praxis geschlossen?

Die genaue Dauer der Schließung ist zur Zeit noch nicht absehbar. Wir gehen aber von einigen Monaten aus. Aktuelle Informationen dazu gibt es auf unserer Internetseite, auf Facebook und auf Instagram.

Was mache ich bei zahnmedizinischen Problemen oder Notfällen?

Wir bleiben weiter unter unserer Telefonnummer 04401-7077117 erreichbar. Am Telefon werden wir zunächst versuchen, Ihnen persönlich weiter zu helfen. Bei Bedarf werden wir Ihnen andere Praxen nennen.

Wie komme ich oder eine andere Zahnarztpraxis an meine Röntgenbilder?

Unter unserer Telefonnummer 04401-7077117 sowie per Mail unter info@uerlich.net sind wir weiterhin für Sie erreichbar. Sollten Sie ein Röntgenbild oder andere Unterlagen benötigen, melden Sie sich einfach bei uns. Wir werden die Aufnahmen dann über ein verschlüsseltes Portal an die weiterbehandelnde Praxis senden.

Kann ich weiterhin SOLO-Prophylaxe-Artikel erwerben?

Ja, wir stellen Ihnen auch weiterhin SOLO-Artikel zur Verfügung. Zur Terminabsprache melden Sie sich bitte unter 04401-7077117 oder info@uerlich.net

Wie lange ist ein genehmigter Heil- und Kostenplan (HKP) gültig?

Von Ihrer Krankenkasse genehmigte Heil- und Kostenpläne sind immer für 6 Monate gültig, können aber durch uns problemlos bei Ihrer Krankenkasse um weitere 6 Monate verlängert werden.

Wie geht es weiter, wenn ein HKP abgelaufen ist?

Abgelaufene HKPs können durch uns bei Ihrer Krankenkasse um 6 Monate verlängert oder auch neu ausgestellt werden.

Wie geht es weiter, wenn eine Parodontal-Behandlung schon begonnen, aber noch nicht abgeschlossen ist?

Bei von der Krankenkasse genehmigten und schon angefangenen Parodontalbehandlungen sind die Folgetermine in einem bestimmten Zeitfenster zu erbringen. Fällt eine dieser Folgebehandlungen aus, kann mit dem nächsten Behandlungsbaustein im nächsten Zeitfenster weiter gemacht werden.

Wie bekomme ich den Stempel für mein Bonusheft?

Wenn in diesem Jahr schon eine zahnärztliche Untersuchung stattgefunden hat, können Sie den Eintrag in Ihr Bonusheft selbstverständlich bei uns bekommen. Rufen Sie uns zwecks Terminabsprache gerne an unter 04404-7077117.

Sollte noch keine zahnärztliche Untersuchung in 2023 stattgefunden haben, so wenden Sie sich dafür bitte an eine andere Zahnarztpraxis, damit Ihr Bonus nicht verloren geht.

Wie erfahre ich, wann es wieder weitergeht?

Auf unserer Internetseite, sowie auf unseren Socialmedia-Kanälen, werden wir immer wieder aktuelle Informationen veröffentlichen. Sobald ein Datum für die Wiedereröffnung feststeht, werden wir unsere Bestands-Patienten anrufen, um z.B. Prophylaxe-Termine zu vereinbaren.

Während der Sanierungsphase

Wir stehen Ihnen zur Seite:

Gerne stehen wir Ihnen unter anderem bei der Suche nach einer Ersatzpraxis für dringende Fälle zur Seite – oder stellen Ihnen wie gewohnt die passenden Zahnpflegeartikel für Ihre Solo-Prophylaxe zur Verfügung.

Wir freuen uns, Sie nach der erfolgreichen Sanierung wieder in unserer Praxis begrüßen zu dürfen und danken für Ihr Verständnis!

Ihr Team von UERLICH Zahnärzte.